Unser Team

frankwiltgen

FRANK WILTGEN

Ich habe in den letzten Jahren ausgedehnte Erfahrung im Bau ökologischer Holzhäuser in Luxemburg gesammelt. Ich spüre allerdings auch seit langem ein tiefes innerliches Bedürfnis, auf irgendeine Weise zur „Verbesserung“ unserer Umwelt beizutragen, was mich im Laufe der Jahre dazu bewogen hat, geistige Werte und Gedanken in unseren Alltag einzubeziehen. Im Wunsch, die Welt des Handels und der Immobilien auf eine menschlichere, sozialere und transparentere Dimension zu bringen, habe ich zusammen mit meinem langjährigen Freund und Mitgesellschafter Pol Mattern das Konzept „FeelGoodHouse“ entwickelt.

polmattern

POL MATTERN

Nachdem ich einige Jahre im Vertrieb ökologischer Holzhäuser in Luxemburg tätig gewesen war, konnte ich feststellen, dass die Kunden aus Luxemburg sich zwar immer mehr für Holzhäuser interessierten, aber zugleich auch die Sicherheit traditioneller Steinbauten schätzten. Das hat mich dazu motiviert, gemeinsam mit meinem langjährigen Freund und Mitgesellschafter Frank Wiltgen das Konzept „FeelGoodHouse“ zu entwickeln. Bei der Entwicklung des Konzepts „FeelGoodHouse“ stellte ich fest, dass es für mich nicht nur eine Bauweise ist, sondern zugleich die Philosophie, in bescheidener Form zur Veränderung des geschäftlichen Ansatzes und zur Achtung unseres Planeten, der Natur, der künftigen Generationen und des Gedankens zu teilen beizutragen.

andremaerker

ANDRE MAERKER